Was sind Hochstromsteckvorrichtungen und wo werden sie eingesetzt?

Was ist eine Hochstromsteckvorrichtung?


Eine Hochstromsteckvorrichtung hat eine Leistung von mehr als 150 A. Diese dient der Einspeisung von großen Geräten und Generatoren in den unterschiedlichsten Umgebungen wie z.B. Minen, Steinbrüche (großen Baggern), Häfen und Baustellen, Eisen- und Stahlindustrie ... Welche Industrien sind von dieser Art von Hochstromstecker betroffen?

 



Folgen Sie uns!
LINKEDIN MARECHAL ELECTRIC  TWITTER MARECHAL ELECTRIC



ELEKTRISCHER ANSCHLUSS IN HÄFEN, MARINAS, WERFTEN UND SCHIFFEN

 
Elektrische Hochstromsteckvorrichtung PF für die Industrie, Marechal Electric

Für den elektrischen Anschluss von Yachthäfen (z.B. Boote am Kai) und Werften (Kräne, Umrichter/Kompressoren...), aber auch für den Anschluss von Megayachten, Militär- / Handelsschiffen oder Schleppern bestehen unterschiedliche Risiken.

Häufigsten Einflüsse, denen Hochstrom-Steckvorrichtungen ausgesetzt sind:

  • Salzkorrosion
  • Feuchtigkeit (Salznebel),
  • UV-Einstrahlung,
  • Benutzung durch verschiedene Personen ...

Die MARECHAL® Lösung: Die PF Baureihe bis zu 600 A, ist eine der beliebtesten Lösungen für diese Art von Anwendung. Der PF Hochstromstecker ist für dieses Anwendungsgebiet aufgrund seiner einfachen Handhabung (Stecken/Trennen) und seiner Korrosions- und Feuchtigkeitsbeständigkeit - IP66/67 geeignet. Es werden auch 150/250 A (DECONTACTOR ™ DS) und 700 A Hochstrom-Stecker SP (einpolig) verwendet.

 

WASSER-STAUB-DICHTE INDUSTRIETECKVORRICHTUNG FÜR BERGBAU, STEINBRÜCHE, STÄDTE UND INFRASTRUKTUR

 
Hochstromstecker 700a PF, Marechal Electric

 

Dies betrifft Anwendungen wie den Anschluss von Förderbändern, Generatoren, Pumpen oder Verteilerschränken und -Kästen.

In den Rohstoffindustrien (Steinbrüche, Minen in Untertage- und Tagebau, Tunnel- und Galerienbau) können gefährliche Situationen entstehen: Risiken in Bezug auf Staub, Steine, Schlammlawinen, Wasserflut.
Wir bieten robuste Hochstrom-Steckvorrichtungen für eine sicherere Versorgung, Förderung und Verarbeitung.


Die MARECHAL® Lösung: Der DECONTACTOR™ DS 250 A für die Rohstoffindustrie ist aus folgenden Gründen sehr verbreitet:  Dichtigkeit, Benutzerfreundlichkeit, einfache Bedienung, Robustheit und Sicherheit.
Für Städte und Infrastruktur werden hauptsächlich DS 150/250A, PF 600A und 700 A Hochstrom-Stecker SP (einpolig) eingesetzt.

 

STAHLINDUSTRIE UND METALLINDUSTRIE: STECKVORRICHTUNGEN FÜR STAUBIGE UMGEBUNGEN

 
Sicherer Stromanschluss - Metallindustrie Asturiana de Zinc Spanien
 

In der Eisen- und Stahlindustrie ist es notwendig Öfen, Elektromagnete und Tore elektrisch anzuschließen.

Diese Art von Industrie zeichnet sich durch eine staubige Umgebung und hohe Temperaturen aus.


Die MARECHAL® Lösung: Für diese Branchen sind die beiden am häufigsten nachgefragten Lösungen die unter Last trennbaren DECONTACTOR ™-Steckvorrichtungen DS und die bis die 600A Hochstrom-Steckvorrichtung  PF. Unter anderem auch wegen ihrer Beständigkeit gegen Staub, Stöße und hohe Temperaturen.


ZIVILE UND MILITÄRISCHE LUFTFAHRT

 
  Hochstromsteckvorrichtung 700 PF, Marechal Electric

In Flughäfen müssen viele Geräte mit Hochstromsteckvorrichtungen angeschlossen werden:

  • Fluggastbrücken,
  • Gepäcktransportfahrzeuge,
  • Treppenfahrzeuge,
  • Frequenzumrichter,
  •  Flugzeugversorgungsgruppen auf Start- und Landebahn und im Wartungsbereich
  •  …
Die mit dieser Art elektrischer Anschlüsse verbundenen Risiken sind hauptsächlich Verschleiß, wie z.B. Feuchtigkeit, Korrosion, Stöße...
 

Die MARECHAL®-Lösung: Die unter Last trennbare DS DECONTACTOR ™ Steckvorrichtung unterscheidet sich durch ihre Beständigkeit gegen Hydraulikflüssigkeiten (Feuchtigkeit und Korrosion) und niedrigen Temperaturen, (-40° C), aber auch durch ihre Robustheit, Haltbarkeit und einfachste Handhabung (Stecken/Trennen).


Was sind die Vorteile der MARECHAL® Hochstromsteckvorrichtungen ?

Zusammenfassend kombinieren die MARECHAL® CEE Hochstrom-Steckvorrichtungen (bis 700A) folgende Vorteile in Bezug auf die oben genannten Branchen:

 

  • Robustheit und Haltbarkeit
  • Ergonomie und Benutzerfreundlichkeit
  • Einfache Handhabung (Stecken/Trennen)
  • Beständigkeit gegen Feuchtigkeit (Dichtigkeit) und Korrosion
  • Sicherheit der Installationen und Bediener
 

MARECHAL ELECTRIC unterstützt Sie bei allen funktionalen Aspekten Ihres Projektes und hilft Ihnen bei Ihren Anforderungen technische Lösungen zu finden und dabei stets das beste Qualitäts-und Sicherheits-Verhältnis zu erreichen.