EX geschützte Stecker für explosionsgefährdete Umgebungen


In explosionsgefährdeten Bereichen ist der Einsatz von Steckvorrichtungen nach der ATEX-Richtlinie 94/9/EG seit 2016 Pflicht. Die innovativen Steckvorrichtungen von MARECHAL ELECTRIC bieten mit ihrer breiten Produktreihe sichere Lösungen für sämtliche Industriezweige.
 
Die EX Steckvorrichtungen sind mit ihrem robusten Gehäuse aus glasfaserverstärktem Kunststoff oder Metall selbst in feuchten, fettigen und staubigen Umgebungen vor Korrosion und Verschleiß geschützt. Für eine sichere und einfache Handhabung der Steckvorrichtung sorgt die innovative DECONTACTOR™-Technologie. Selbst unter Last ermöglicht das Stecksystem durch seine Verriegelungs- und Sperroption ein sicheres Ausschalten der Geräte, ohne dass ein Fach-Elektriker mit den nötigen Befugnissen hinzugezogen werden muss.

Die EX Steckvorrichtung von MARECHAL ELECTRIC ist mit Stirndruckkontakten aus Silber-Nickel ausgestattet. Ihre Anlage kann so selbst unter starker Überlastung Korrosion und Feuchtigkeit trotzen. In Bereichen, wo ein sicherer Umgang mit explosiven Gasen und Chemikalien Voraussetzung ist, garantieren die Steckvorrichtungen von Marechal eine hervorragende Beständigkeit. Die EX Steckvorrichtungen verfügt über ein integriertes Schaltvermögen, ein robustes und kompaktes Design und ein korrosionsbeständiges Gehäuse. Dies bietet effektiven Schutz vor Schmutz und Wasser. Es können individualisierte oder standardisierte Lösungen für nahezu alle Industriebereiche angeboten werden. Wer auf der Suche nach mehrpolige Ex Steckern oder einpoligen EX geschützten Steckern ist, findet bei MARECHAL ELECTRIC eine sichere und einfache Lösung.    

Anwendungsbild Ex Stecker von MARECHAL ELECTRIC

MARECHAL DXN ATEX Stecker